Entwickelt von Thomas Meffert

Wir beginnen dort, wo andere aufhören…

Egal ob Sie selbst, Ihr Pferd oder Ihr Hund zu uns kommt. Sie alle sind bei uns in guten Händen. Unsere Praxis ist in die drei Fachbereiche: Mensch, Pferd und Hund unterteilt, so das jeder gut aufgehoben ist.

Langjährige Erfahrung

Die Therapie im Bewegungsapparat für Menschen, Pferde und Hunde” ist das Ergebnis einer ca. 30-jährigen Beschäftigung mit dem Thema von Problemen im Bewegungsapparat.

Einzigartiges Konzept

Es ist eine neuartige und einzigartige Herangehensweise sowie Ideologie im Kontext der Entstehung, Diagnose und Therapie von Problemen im Bewegungsapparat, die kausal die Ursache im Sinne der angewandten Biophysik betrachtet.

Komplementäre Diagnose & Therapie

Wir analysieren und repositionieren jede statische Abweichung im Körper und am Bewegungsapparat, auch wenn diese noch so gering ist. Hierbei werden alle Bereiche: Nerven, Wirbel, Organe, Faszien, etc. gleichermaßen mit einbezogen

Unsere Philosophie

Bei uns stehen Sie als Patient mit all Ihren Anliegen, Bedürfnissen und Wünschen im Vordergrund. Wir nehmen Sie als Mensch war und beraten Sie auf Augenhöhe.

Individueller Therapieabstand

Ihr Körper gibt den Therapieabstand an, nicht unser Terminkalender. So individuell jeder Körper ist so individuell ist auch unsere Therapie auf Sie bzw. Ihre Tiere abgestimmt. Wir nehmen erst dann Neupatienten auf, wenn wir genügend Kapazitäten zur Versorgung unserer Bestandspatienten haben. Daher kann es vorkommen, das Sie eine längere Wartezeit haben bis Sie bei uns ins Patientensystem aufgenommen werden können. Ab da an aber richten wir uns nach Ihnen. Sie werden so versorgt wie es Ihr Körper bzw. der Körper Ihrer Tiere benötigt.

(Hiervon ausgenommen sind extern organisierte Pferdetouren)


Schichtenmodell

Um an den Kern eines krankhaften Problems zu gelangen, vergleichen wir das Vorgehen gerne mit einem Schichtenmodell, so wie Sie es beim Schälen einer Zwiebel kennen. In der Mitte ( also in der Tiefe ) befindet sich der Kern des Problems. Um daranzukommen, muss man aber erst einmal die Schichten “abpellen”, das nennen wir Schichtenmodell.

Die Termine, die Sie individuell von uns bekommen sind genau auf Ihre Schichten angepasst. Daher sind die Therapieabstände so wichtig einzuhalten. Von Therapie zu Therapie wird eine Schicht abgebaut. Solange man nicht zum Kern vorgestoßen ist, besteht die Gefahr, das Schichten bei zu langen Intervallen zurückfallen.

Am Kern angekommen gehen wir in die Phase der Vorsorgetermine über…

Vorsorgetermine

Die meisten Menschen wenden sich erst an uns, wenn bereits krankhafte Symptome erkennbar sind. Natürlich behandeln wir diese im ersten Schritt. Dies ist uns aber nicht genug. Wir wollen, dass so etwas nie wieder passiert, daher bekommen Sie bzw. Ihre Tiere nach der “Reparatur-Phase”, Vorsorgetermine.

Vorsorgetermine dienen dazu das Sie bzw. Ihre Tiere gesund alt werden können.

Ebenso besteht die Möglichkeit, direkt ohne dass jemals gesundheitliche Probleme aufgetreten sind, ins Vorsorgesystem aufgenommen zu werden.

Patientenaufklärung

Uns ist es sehr wichtig, dass Sie stets verstehen, was und warum wir etwas tun. Wir möchten, dass Sie die Symptome Ihres Körpers bzw. die Ihres Tieres verstehen und vor allem wie es dazu gekommen ist. Wir erklären Ihnen jede Handlung und unser Ziel ganz genau. Nur so können wir gemeinsam in die richtige Richtung gehen. 

Ganzheitliche Herangehensweise

Das Wort “Ganzheitlich” ist in unserer Zeit leider etwas in Verruf geraten. Mit ganzheitlich meinen wir zum einen den komplementärmedizinischen Grundgedanken unserer Praxis als auch die differenzialdiagnostische Herangehensweise bzgl. der Ursachenforschung und der Therapieform. Wir gehen stehts fachübergreifend vor: Von internistischen, über neurologischen und orthopädischen bis hin natürlich zu osteopathischen Aspekten.

Statische Abweichungen

Im Kontext des Bewegungsapparates wird bei uns alles therapiert was nicht physiologisch ist. Jede statische Abweichung aus der Nullposition wird bei uns bewertet und entsprechen korrigiert. Schiefe ist nicht natürlich sondern führt zu Verschleiß und Abnutzung. Auch wenn Sie vielfach schon gehört haben, es wäre normal, dass jeder Mensch, Pferd oder Hund, etwas schief sei. Diese Annahme rührt daher, dass viele Experten nicht wissen wie man diese Probleme richtig behandelt. Im Pferdebereich hat man sogar für diese unnatürliche Schiefe das Wort “Natürliche Schiefe” eingeführt.

Bestandspatienten

Als Bestandpatienten bezeichnen wir Patienten und Tierkunden, die sich bei uns erfolgreich auf die Aufnahme in unser Patientensystem beworben haben.

Wir nehmen nur neue Patienten auf, sobald wir genug Kapazitäten haben, diese auch zu versorgen.

Als Bestandpatient haben Sie bei uns einen Anspruch auf eine 24 / 7 / 365 Versorgung.

Akut- und Notfall Termine

Als Bestandspatient haben Sie jederzeit den Anspruch auf die Versorgung hinsichtlich akuter Probleme. Wir unterscheiden hierbei zwischen Akut- und Notfall Terminen. Als Beispiel dienen folgende Situationen:

Notfalltermin: Sie hatten einen Unfall und haben sich so schwer verletzt, dass sie es nicht aushalten übers Wochenende bis zur Versorgung zu warten

Akuttermin: Es ist ein außerplanmäßiges Ereignis eingetreten, das Ihnen Beschwerden bereitet aber nicht innerhalb von 24h versorgt werden muss.

Lebenslange Betreuung

Wir verstehen uns als Ansprech- und Vertrauenspartner in allen medizinischen Fragen für unsere Bestandpatienten. Wir sehen uns dafür verantwortlich, dass es Ihnen gut geht, und zwar ein Leben lang. Dafür setzten wir uns jeden Tag ein.

Patientenstimmen

Was sagen unsere Patienten über uns…

Ich war schon bei vielen Ärzten und Osteopathen. Leider wurden meine Beschwerden falsche interpretiert und behandelt. In der Praxis Thomas Meffert wurde das eigentliche Problem schnell erkannt und ein entsprechendes Behandlungskonzept wurde erfolgreich umgesetzt. Dafür bin ich sehr dankbar.

Patient

Wir sind als Familie incl. unserer Hunde und unserem Pferd schon seit Jahren bei Herrn Meffert und Frau Köhler in Behandlung. Wir sind inzwischen alle top fit. Damit das auch so bleibt haben wir regelmäßige Behandlungstermine. Sollte mal was unerwartetes dazwischen kommen so bekommen wir unkompliziert Akuttermine.

Familie

Nochmals ein herzliches Danke für ein großes Stück wiedererlangter Lebensqualität. Meinen Mann geht es wesentlich besser. Mit herzlichen Grüßen



Angehörige

Unser Praxisteam

Alle Therapeuten im Praxisteam sind von Thomas Meffert ausgebildet

Thomas Meffert

Inhaber

Therapeut für Mensch, Pferd und Hund

Thomas Meffert ist Inhaber, Therapeut, Dozent und der Ideengeber der “Therapie im Bewegungsapparat für Menschen, Pferde und Hunde”

Alle Therapeuten sind über viele Jahre hinweg von Thomas Meffert ausgebildet worden.

Jana Köhler

Feste Mitarbeiterin

Therapeutin für Pferd und Hund

Frau Köhler ist von Thomas Meffert langjährig im Bereich der Pferde- und Hundetherapie ausgebildet worden. Sie arbeitet als feste Mitarbeiterin in der Praxis Thomas Meffert. 

Im Humanbereich unterstützt Sie die Arbeit von Thomas Meffert.

Sabine Kaiser

Externe Mitarbeiterin

Therapeutin für Hunde

Frau Kaiser (geb. Schneider) ist Tierärztin und von Thomas Meffert im Bereich der Hundetherapie ausgebildet. Sie ist uns als externe Therapeutin angegliedert. Sie arbeitet mit Schwerpunkt viszerale Chirurgie.


Michaela Nassisi

Externe Mitarbeiterin

Therapeutin für Pferde

Frau Nassisi ist von Thomas Meffert im Bereich der Pferdetherapie ausgebildet und unterstützt uns in selbstständiger Arbeit im Großraum Ruhrgebiet und Sauerland.

Corona

Unsere aktuellen Hygiene-Maßnahmen in unserer Praxis

Bitte bereiten Sie sich für Ihrem nächsten Besuch in unserer Praxis auf folgende Punkte genau vor. Unsere Logistik ermöglichte es Ihnen, dass Sie mit keinem anderen Patienten in Kontakt kommen. Alle Räume werden nach dem Verlassen des vorherigen Patienten komplett gereinigt, desinfiziert und gelüftet. Des Weiteren sind natürlich alle Räume mit entsprechenden Luftfiltersystemen ausgerüstet. Unsere Hygieneregeln gelten für alle Patienten, es ist hierbei unerheblich, ob Sie geimpft sind oder nicht.

 

Erkältungssyptome

Wenn Sie oder Ihre Familienangehörigen unter Erkältungssymptomen leiden, verschieben Sie bitte Ihren Termin. Die Erkältungssymptome müssen seit mind. 7 Tagen abgeklungen sein. Das Gleiche gilt, wenn Sie binnen der letzten 7 Tage Kontakt zu jemandem gehabt haben, der Erkältungssymptome hat.

Angehörige

Angehörige können derzeit leider nicht mit in die Praxis kommen. Ausnahme kann bei unselbstständigen Kindern und behinderten Personen im Vorfeld beantragt werden.

Anmeldung

Wenn Sie bei uns angekommen sind, dürfen Sie unten im Eingangsbereich direkt durch die Tür gehen (diese ist in der Regel offen). Im Vorraum, wenn Sie zu uns hoch kommen, befindet sich ein großes Sofa. Dort dürfen Sie bequem Platz nehmen, bis wir Sie rein bitten.

Es kann je nach medizinischer Situation passieren, dass Ihr Termin max. 15 Min. später beginnt.

Masken

Vor dem Betreten des Eingangsbereiches (Haustür) ziehen Sie sich bitte Ihre SAUBERE und FRISCHE FFP2-Maske auf. Sollten Sie Ihre FFP2 Maske vergessen haben, so können Sie eine FFP2-Maske bei uns erhalten. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte telefonisch. Bitte beachten Sie, dass andere Masken unserer Praxis nicht mehr erlaubt sind.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie sich bei uns weiterhin sehr wohl fühlen!

Terminvergabe

Bitte beachten Sie, dass die Terminvergabe abhängig davon ist, um welche Art der Therapie es sich handelt. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld gründlich über unsere Bedingungen bei der Terminvergabe bevor Sie uns kontaktieren.

Kontakt

Hier finden Sie unsere Praxisadresse. Diese ist für alle Human und Hundetherapien gültig. Bitte beachten Sie, dass die Pferdetouren hiervon nicht betroffen sind. Sollten Sie uns Zwecks eines Termines kontaktieren wollen, so lesen Sie bitte unsere Informationen zur Terminvergabe im Vorfeld.


Unsere Praxisanschrift für den Human- und Hundebereich

Kölner Str. 79

53919 Weilerswist

Mobile: +49 170 321 66 46

Email:

Unsere Praxis befindet sich über der Postfiliale und dem Bäcker. Sie finden den Eingang links vom Bäcker.

Die Tür unten ist in der Regel offen. Bitte ziehen nicht drücken! Sie gelangen dann über eine Treppe hoch in den Wartebereich mit einem großen Sofa. Dort können Sie warten, wir rufen Sie dann auf.

Sie können hinter dem Gebäude bequem parken. Hierzu fahren Sie zwischen der Post und der Sparkasse hindurch.

Für unsere Patienten ist das Parken während der Therapiezeit kostenfrei. Das Schild mit 45 min Höchstparkdauer gilt daher für Sie nicht. (Bitte parken Sie keine Türen der Postfiliale zu. Autos die vor diesen Türen stehen werden direkt abgeschleppt, da diese als Lieferanteneingang dienen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Aber dies versteht sich eigentlich von selbst)